FANDOM


Hawkeye
Hawkey1
Eigenschaften
Spitznamen Goliath, Robin Hood, Der goldene Bogenschütze
Echter Name Clinton „Clint“ Francis Barton
Version {{{Version}}}
Spezies Mensch
Geburtsort Waverly, Iowa, USA
Geschlecht Männlich
Größe 1,90 Meter (Ungefähr)
Comics
Erster Auftritt Tales of Suspense #57 (1964)
Gruppierungen Die Rächer, Die West Coast Rächer, Die geheimen Rächer, Defenders, S.H.I.E.L.D., Die neuen Rächer, Thunderbolts, A.I.M.
Erfinder Stan Lee, Don Heck

Clinton Barton, auch bekannt als Hawkeye, ist ein Mitglied der S.H.I.E.L.D. Organisation und Ex-Ehemann von Mockingbird.

Fähigkeiten Bearbeiten

Clint verfügt über einen akrobatischen Körper und hat mehrere Kampfsportarten erlernt. Besonders seine Augen sind herausragend, weswegen Barton auch ein ausgezeichneter Scharfschütze ist.

So kann er mit Messern, Dolchen, Bällen und Boomerangs präzise umgehen und benutzt zu meist einen Bogen mit Pfeilen. Mit diesem kann er auch mehrere Pfeile gleichzeitig schießen und trotzdem jedes einzelne Ziel äußerst präzise treffen.

Als Goliath war er in der Lage, seine Größe nach Belieben zu verändern. Diese Kraft verlor er jedoch im Laufe der Zeit wieder.

Geschichte Bearbeiten

Seine Eltern Harold und Edith Barton besaßen damals einen Fleischer Laden, bei dem Clinton eine lange Zeit lang arbeitete. Beide starben schließlich in einem Autounfall und Clint wurde zusammen mit seinem Bruder Barney alleine gelassen. Dies war aber auch wie ein Befreiungsschlag, da ihr Vater sehr oft gewalttätig wurde, wenn er wieder einmal zu viel trank.

Die beiden Kinder wurde in einem Zirkus aufgenommen und Clint traff dort auch auf Swordsman. Dieser und Trick Shot trainierten den kleinen Jungen daraufhin. Als Clinton gestohlenes Geld bim Swordsman fand, rannte er vor diesem weg und kletterte ein Seil hoch. Dieses zerschnitt der Swordsman und der junge Barton fiel von einer gefährlichen Höhe auf den festen Boden. Der Swordsman nahm an, dass Clint beim Aufprall starb und ließ diesen zurück. Jedoch hatte der kleine Junge überlebt.

Als er schließlich erwachsen wurde, wollte Clinton Iron Man nacheifern und zog sich ein Kostüm an, um Kriminelle zu jagen. Fälschlicherweise dachten die Polizisten jedoch, dass Clinton ein Dieb wäre.

Goliath barton

Clint als "Goliath"

Schließlich nahm die Black Widow Hawkeye bei sich auf und kämpfte mit diesem gegen Iron Man. Als jedoch Hawkeye sich in Black Widow verliebte und die Sowjetischen Behörden davon mitbekamen, hatte Clinton keine Lust mehr darauf, den Bösewicht zu spielen und suchte bei den Rächern nach Hilfe. Diese nahmen Clint und Black Widow bei ihnen auf.

Irgendwann trank er dann ein Serum von Henry Pym und verwandelte sich anschließend in Goliath. Lange Zeit kämpfte er auch als solcher, verlor dessen Kräfte aber nach einiger Zeit. Schließlich nannte er sich wieder Hawkeye.

Trivia Bearbeiten

  • Seine größte Inspiration ist der Westernheld und ehemalige Rächer Two-Gun Kid.